backtotop

Categories: Second Hand

Second HandEs gibt eine breite Palette die man dort finden kann. Diese reicht von kleinen Elektrogeräten über Waschmaschinen bis zu kompletten Einbauküchen mit E-Geräte. In solchen Läden findet man so ziemlich alles, was man für Zuhause benötigt.

 

 

Entdeckerprinzip

Diese Läden sind meist so ausgerichtet, dass sie Dinge gespendet bekommen oder durch Entrümpelung ihre Waren erhalten. So sind es oft zwar keine nagelneuen Geräte, jedoch ist das Lebenszyklus der Produkte meist längst nicht erreicht was bedeutet, dass diese noch lange Funktionstüchtig bleiben. Auch handelt es sich bei solchen Waren um Markengeräte bzw. Markennamen bei Kleidung. Es kommt auch nicht immer das gleiche in den Laden rein. Bei dem Second Hand Prinzip, ist die Überraschung immer dabei. Man findet immer was neues.

 

Kleidung aus zweiter Hand

Bei der Kleidung handelt es sich oft um wertvolle Markenware, die man nur teuer einkaufen könnte. Gerade bei der Kinderkleidung oder Spielzeug gibt man eine Menge an Geld aus. Das kann man bei der zweiten Hand Läden ändern. Dort bekommt man sehr gute Dinge und bezahlt anschließend nur einen Bruchteil von dem was man ausgeben würde wenn man diese neu einkaufen würde.

 

Komplette Küchen und E-Geräte

Wie die meisten wissen, sind komplette Einbauküchen meistens sehr teuer. Hier ergibt sich die Möglichkeit top Küchen zu unverschämt günstigen Preisen zu bekommen. Eine komplette Küche kostet meist über 1000 Euro. Bei den Second Hand Shop kostet es gerademal 400- 500 Euro und das mit E- Geräten.

Was hindert noch dorthin zu gehen? Ob es Küchen sind oder Fahrräder, Waschmaschinen, Wäschetrockner, Kinder Kleidung, Möbel in diesen Läden findet man eigentlich alles was man benötigt.